Über:Leben
-
German
Talk
Everyone
Gemeinnützigkeit als Chance – Perspektiven für den Journalismus in Deutschland

Short thesis

„Wo Journalismus Missstände nicht aufdecken kann, geht die Demokratie ein. Verschwindet Lokaljournalismus, sinkt die Wahlbeteiligung. Sozialer Zusammenhalt und zivilgesellschaftliches Engagement lassen nach; Misswirtschaft und Korruption nehmen zu. So weit darf es nicht kommen!“
Eine praxisbezogene Debatte zu den next Steps und Perspektiven des gemeinnützigen Journalismus in Deutschland.

Description

Stephanie Reuter, Geschäftsführerin der Rudolf Augstein Stiftung, spricht mit Christian Schwägerl von den Riff Reportern über das "neue Betriebsmodell" in der Medienbranche: den gemeinnützigen Journalismus. Von stiftungsgeförderten Investigativbüros über mitgliederfinanzierte Angebote bis hin zu digitalen Infrastrukturen für grenzüberschreitende Recherchen - der Talk gibt einen Einblick, wie Journalismus frei von kommerziellen Interessen funktionieren kann und was es braucht, um gemeinnützigen Journalismus zu etablieren und sein Potenzial zu heben. 

Moderation: Markus Beckedahl

Partner